Geißel Krieg

Die Medien schweigen weitgehendst. Die regierungsfeindlichen Aktivitäten in der Ukraine, die Begnadigungen von Chodorkowski und zwei Pussy Riots sind ja auch viel wichtiger. ABER:

Die Lage in Syrien hat sich zum Ende des Jahres 2013 um ein Vielfaches verschlimmert. In einem neuerlichen Aufruf bittet die UNO um mehr als sechs Milliarden US-Dollar, um die humanitäre Katastrophe in Syrien und in den Nachbarländern zu bewältigen. Verschiedene UN-Organisationen sprachen von einem »lautlosen Krieg gegen die menschliche und wirtschaftliche Entwicklung Syriens«. Nutznießer sind von Beginn an Waffenhändler, Menschen- und Drogenschmuggler.

Schreibt Karin Leukefeld heute, am 24.12. in der jugen Welt (http://www.jungewelt.de/2013/12-24/015.php?sstr=syrien). Es lohnt sich, den ganzen Artikel zu lesen. Gerade heute, am 24.12.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s